Rezept: Quinoasalat mit Stangensellerie



Lange Zeit fristete der Sellerie sein Dasein als bloßes Suppengemüse. Dann jedoch zeigte sich sein wahres Potenzial: ob als Saftzutat, im Salat, als Rohkostsnack, gedünstet oder überbacken – wir lieben Stangensellerie!


Tipp: Der Stangensellerie ist weniger aromatisch als sein knolliger Verwandter, dafür aber umso knackiger!


REZEPT FÜR DEINE ALL4LUNCH BOX:

Quinoasalat mit Stangensellerie


Zutaten

  • 1 Frühlingszwiebel

  • ½ Staudensellerie (je nach Größe)

  • 1 Kohlrabi

  • 1 Karotte

  • 100 g bunter Quinoa

  • 100 g Kirschtomaten

  • 10 g Mandelsplitter

  • 2 TL Garam Masala Gewürzpulver

  • etwas Minze

  • etwas Liebstöckel

  • weißer Balsamico Essig

  • Olivenöl

  • Salz und Pfeffer


Zubereitung

  • Quinoa gründlich waschen, mit doppelter Menge Wasser ca. 20 Minuten köcheln und danach weitere 5 Minuten ausquellen lassen.

  • Kohlrabi und Karotten schälen und in kleinwürfelig schneiden.

  • Sellerie waschen und in kleine Stücke schneiden.

  • Gemüse für 10 Minuten dampfgaren, danach mit kaltem Wasser abschrecken.

  • Minze und Liebstöckel säubern und klein hacken.

  • Frühlingszwiebel in feine Streifen schneiden.

  • Kirschtomaten waschen und in die Hälfte teilen.

  • Fertigen Quinoa mit einer Gabel auflockern und zusammen mit den anderen Zutaten in eine Schüssel füllen.

  • Mit Kräutern, Garam Masala, Essig, Öl, Salz und Pfeffer anrichten.



Tipp: Mit der All4Lunch Warmhaltebox isst du gesund – wann und wo du möchtest! Du brauchst nicht mehr auf ungesundes Fast Food, Imbisse und Snacks mit fragwürdigen Inhaltsstoffen zurückgreifen. Ab sofort hast du dein Essen immer dabei – ob im Büro, in der Schule, unterwegs im Zug oder bei der Bergtour.


Mehr Infos über die All4Lunch Box findest du hier!

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon